Geschenk zum Blog-Geburtstag: Kostenlose Strickanleitung „Drachenschwanz Belatrix“ – Drachenzähmen leicht gemacht

Eigenwerbung,Strickmuster!

Der Wahnsinn „Selbst-die-Frau“ feiert nun schon ihren 4. Geburtstag. Wenn das mal kein Grund zum Feiern ist :)

Wir drehen den Spieß dieses Mal um und deshalb gibt es von mir ein Überraschungsgeschenk für euch, einfach um DANKE zu sagen fürs Mitlesen, Kommentieren und Teilhaben…

Schon gespannt???

Möchtet ihr einen Begleiter der euch wärmt, beschützt und dabei unverschämt gut aussieht? Nein, es handelt sich nicht um einen Mann ;)

Dann ist mein Drachenschwanz Belatrix ganz sicher etwas für euch.

Viele lieben die angesagten Statement Drachentücher, auch Drachenschwänze genannt, welche für alle modebewussten Mädels und Frauen ein unverzichtbarer Begleiter sind. Bei mir fliegen mittlerweile einige Drachen durch die Bude und es werden immer mehr – Frei nach dem Motto: „Drachenzähmen leicht gemacht“ ;)

Damit ihr einen kraftvollen und mächtigen Drachen zur Seite gestellt bekommt, habe ich auf ausdrucksstarke Zacken und ein strukturelles Muster besonderen Wert gelegt. Mit diesem wird ein ähnlich ausgeprägter 3D-Ziehharmonikaeffekt, wie ihr ihn vielleicht vom beliebten Tuch Beatrice kennt, erzielt.

3D Strukturmuster

Am schönsten finde ich die Drachenschwänze, die mit einem Farbverlaufsgarn gearbeitet werden, dabei sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Das Strickmuster ist simpel (ihr müsst nur rechte und linke Maschen beherrschen) und somit anfängertauglich – Also keine Angst vor großen Drachen.

Ich hoffe euch gefällt meine (wie es sich für eine echte Drachendame eben gehört) in vorfrühlingshaften Grüntönen gehaltene Belatrix :)

*Grün, grün, grün sind alle meine Kleider…“

Von Grün ins Blaue gehender Drachenschwanz Belatrix

ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET:

  • Garn: Yves Bobbelparadies: Bobbel 972 (5-fach Acryl/Baumwolle)
  • Menge: 1 Bobbel a 200g a 600m LL
  • Farben: Von Apfelgrün über Ozeangrün zu Petrol
  • Nadel: 3,5 mm
  • Mittlere Stopfnadel
Drachenschwanz Belatrix

Herstellung:

Material:

  • Ich empfehle euch kein reines Baumwollgarn (sondern lieber ein Mischgarn oder Wolle) zu verwenden, da dieses kein so eindrucksvolles 3D-Muster zeigt.
  • Benutzt besser eine kleinere Nadelstärke.
  • Je nach gewünschter Größe des Tuchs solltet ihr sehr lange Jackennadeln oder ein Rundstricknadel mit einem langen Seil verwenden.

Arbeiten nach Strickmuster:

  • Gearbeitet wird der Drachenschwanz von der Spitze aus mit 5 angeschlagenen Maschen in immer breiter werdenden Reihen.

  • Jeder neue Absatz nach einem Mustersatz sowie die Zunahmen am gegenüberliegenden Rand ergeben die Zacken im Drachenschwanz.
  • Das Tuch besteht aus zwei Mustersätzen (MS1 und MS2), die abwechselnd fortlaufend gearbeitet werden, so lange und groß wie ihr euer Drachentuch haben wollt.
  • Nach jedem Mustersatz, der genau 20 Reihen hoch ist, werden 5 Maschen abgekettet.
  • Im MS 2 wird nach jeder Reihe zugenommen, bei MS1 nur in den Reihen ohne Wechselcluster, damit erspart ihr euch das lässtige Zählen.

All das seht ihr aber in der Strickschrift (siehe DOWNLOAD ganz unten)verbildlicht.

Die Strickschrift wird von unten nach oben gelesen und zeigt euch in Hin- und Rückreihen die Reihen 1- 60, also MS1+MS2+MS1 danach geht es dann wieder mit MS2, MS1, MS2, MS2 usw. fortfolgend fort.

Wer mit der Konvention der Strickschrift nicht so gut klar kommt, kann sich auf einfach an die schriftlichen Mustersätze halten.

  • Die gestrickten Strukturmuster in Mustersatz 1 und 2 bestehen nur aus linken und rechten Maschen. Beide unterscheiden sich jedoch etwas und ergeben einen schönen 3D Effekt.
  • Im Mustersatz 1 werden immer Wechselcluster an 5er-Päckchen an linken und rechten Maschen abwechselnd mit linken und rechten Reihen gearbeitet, die leichte Wellen ergeben.

  • Im Mustersatz 2 werden immer 5er Reihen linke und rechte Maschen gearbeitet, die ein leichtes Raupenmuster ergeben.

Ihr könnt die Mustersätze auch beliebig tauschen, wenn ihr möchtet oder von einem Mustersatz mehrere Absätze stricken.

Achtet aber bitte auf die 20 Reihen pro Mustersatz, sonst verschiebt sich das Muster ggf. etwas.

Drachenschwanz Belatrix

Die Größe ist variabel, ihr könnt Belatrix so groß oder klein stricken, wie ihr möchtet.

Drachenschwanz Belatrix

 


DOWNLOAD Anleitung:

Als PDF Datei zum Download: Anleitung_Strickschrift_Drachentuch_Belatrix.pdf

Habt viel Spaß mit eurer Belatrix ;)


Drachenschwanz Belatrix in ihrer gesamten Breite


Verlinkt bei: 

http://immermalwasneues.blogspot.de

http://pennjas.blogspot.de/p/um-kopf-und-kragen-linkparty.html

https://handmadeontuesday.blogspot.com/

https://www.creadienstag.de/

https://sewlala.de/

https://www.ravelry.com/patterns/library/drachenschwanz-shawl-belatrix

Der Inhalt dieses Artikels entspricht meiner unabhängigen, persönlichen Meinung. Ich habe keinerlei finanzielle oder anderweitige Gegenleistung dafür erhalten. Ich kaufe meine Materialien wie Stoffe, Schnittmuster, Zubehör etc. selbst und zahle diese aus eigener Tasche. Bei diesem Artikel handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt durchaus eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt wurde!


6 Gedanken zu “Geschenk zum Blog-Geburtstag: Kostenlose Strickanleitung „Drachenschwanz Belatrix“ – Drachenzähmen leicht gemacht

  1. Happy Birthday nachträglich 🌺 Die Farben erinnern an Sommer … sehr schön.

    1. Vielen lieben Dank :)
      Nachdem der Frühling schon so grandios gestartet ist, kann der Sommer auch gleich nahtlos daran schließen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.