Völlig unverfroren… winterliches Lacetuch „Frozen“

Diesen etwas frostig anmutenden FarbverlaufsBobbel mit dem Namen „It’s a boy“ (passender fände ich „Eiskönigin“)  habe ich schon einige Zeit in meinem Regal, nun kam der passende Partner hinzu :) Ein wunderschönes, filigranes Stäbchenmuster. Da haben sich Zwei gesucht und gefunden… ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET: Garn: Nadelhüpfer „It’s a Boy“ Farbe: Farbverlauf von Grau über Eisblau zu … Mehr Völlig unverfroren… winterliches Lacetuch „Frozen“

Werbung

Cooler Drüberzieher „Einfach himmlisch“ mit Wasserfalleffekt am Ausschnitt

Ein super Anfängerteil (auch wenn es nicht so aussieht), denn ihr müsst eigentlich nur Stäbchen und Rechtecke häkeln können, der Wasserfalleffekt am Ausschnitt kommt durch eine Drehung zustande, diese ist zwar etwas tricky, aber ich hoffe, dass meine Bilder eine kleine Hilfestellung geben können…. ;) Das Teil sitzt locker und fluffig, ein perfekter Drüberzieher für ungemütliche … Mehr Cooler Drüberzieher „Einfach himmlisch“ mit Wasserfalleffekt am Ausschnitt

Gehäkelter Schlafsack oder Pucksack mit Noppen für Babys

Eine Freundin erzählte mir wie „praktisch“ doch so ein Pucksack für Babys ist, gerade in der ersten Zeit, wenn sie aus der Enge von Mamas Bauch ausgezogen sind und sich noch nicht so ganz auf die neue Realität eingestellt haben :) Die Anleitung für diesen (zum Glück mal nicht knallbunten, mit Häschen, Bärchen oder Hündchen … Mehr Gehäkelter Schlafsack oder Pucksack mit Noppen für Babys

Französisch angehauchtes Dreieckstuch mit winterlichem Farbtouch

Es ist vollbracht, hier wie versprochen ein paar Impressionen vom neusten Projekt mit dem (wie ich finde) wenig wohlklingendem Namen „Modell 300/3“, wie wäre es denn mit „Mademoiselle Lulu“ oder so etwas gewesen ;) Na ja, nichtsdestotrotz die Anleitung stammt von „Junghanswolle„. Dar Garn nennt sich „Partner 3,5“ von Phildar und ist ein dünnes Polyamid/Wollgemisch, … Mehr Französisch angehauchtes Dreieckstuch mit winterlichem Farbtouch

Wohin mit der Wolle? Ein Körbchen musste her: Häkelkörbchen aus Textilgarn

Für mein nächstes Projekt (werde berichten), ein Schultertuch aus 7 verschiedenen Farben, hatte ich dringend ein Aufbewahrungsbehältnis gesucht, damit die vielen Knäuel nicht immer kreuz und quer auf dem Sofa rumfahren. Hier ein kleiner Vorgeschmack ;) Ja, ich bekenne mich zur absoluten Sofahäklerin, der beste Ort der Welt für solche Tätigkeiten ;) Ich hatte mir … Mehr Wohin mit der Wolle? Ein Körbchen musste her: Häkelkörbchen aus Textilgarn

Garnentdeckung des Winters – Reflektierende „Sicherheitswolle“

Durch Zufall bin ich um die Weihnachtszeit auf ein reflektierendes Garn namens „BellaLana Security“ gestoßen. Ich hatte so etwas zuvor noch nie gesehen (gibt es aber tatsächlich auch von einigen anderen Herstellern wie z.B.  RedHeart „Reflective“) und zuerst dachte ich mir: „Hm, was macht man wohl damit?.  Dann kam die „Erleuchtung“ ;) „Vielleicht ließe sich … Mehr Garnentdeckung des Winters – Reflektierende „Sicherheitswolle“