„Träum-Schön-Eule“: Gehäkelte Spieluhr

Ob der „Eulentrend“ weiter anhält? Ich weiß es nicht, aber diese bezaubernde Schlaf und Träum-Schön-Eule habe ich mir unbedingt als Spieluhr ausgeguckt :) Sie besteht aus einem super weichen und glatten Baumwollgarn, ideal wenn Babys es auch mal in den Mund nehmen und ist zudem einfach und schnell gearbeitet. Anleitung: Die kostenlose Basisanleitung habe ich … Mehr „Träum-Schön-Eule“: Gehäkelte Spieluhr

Hängekleidchen „Rose of Bullerbü“: Nicht nur für Schwedenmädels

In der Hoffnung auf einen baldigen Frühsommer musste für eine kleine blonde Lady ein Sommerkleidchen her :) Nichts leichter als das, sagte die Häkelmama. Inspiration gefunden habe ich auf Fannysbuntewelt, ihr ebenfalls mit einem Farbverlaufsgarn gearbeitetes Zickzack Kleidchen hat es mir einfach angetan :) Da es mich nach Fertigstellung irgendwie an ein Schwedenkleid für Mädels erinnert hat, … Mehr Hängekleidchen „Rose of Bullerbü“: Nicht nur für Schwedenmädels

Buntes Träumchen: Gehäkelte Kinderwagenkette selbst gemacht

Inspiriert wurde ich von den gehäkelten Kinderwagenketten von Bellybutton, diese sehen zwar edel aus, sind mir persönlich aber ein wenig zu „eintönig“, da es diese (wie so vieles für Babys) nur in den typischen „Babyfarben“ Hellblau und Rosa gibt. Warum gibt es eigentlich keine bunten Sachen mehr?  Ist das zu 80er ;)? Was meint ihr? Ich bekomme jedenfalls mittlerweile leichte … Mehr Buntes Träumchen: Gehäkelte Kinderwagenkette selbst gemacht

Süßes gehäkeltes Weihnachtsset: Nikolausstrampler und Zipfelmütze

Advent, Advent… Bald ist Weihnachten und für die Allerkleinsten ist dieses Fest eines der schönsten überhaupt. Dieses bezaubernde Weihnachtsset besteht aus einem Nikolausstrampler mit einer Zipfelmütze und ist aus einem Garn von DROPS gehäkelt, welches aus recycelter Baumwolle besteht, gut für die Umwelt und gut für Babys empfindliche Haut, da Baumwolle nicht kratzt :) Die kostenlose Anleitung stammt … Mehr Süßes gehäkeltes Weihnachtsset: Nikolausstrampler und Zipfelmütze

Anleitung: Kuschelweichen Schmusehandschuh für Babystreicheleinheiten häkeln

Was Babys am meisten lieben sind Streicheleinheiten, was gibt es da besseres als weiche Flauschwolle dafür zu verwenden :) Den Schmusehandschuh – eine Mischung aus Schmusetuch und Waschlappen – habe ich selbst für meine Kleine entworfen, er hat 2 Seiten, eine für Mädels in Rosa und eine für Jungs in Blau ;)   ZUR HERSTELLUNG HABE ICH … Mehr Anleitung: Kuschelweichen Schmusehandschuh für Babystreicheleinheiten häkeln

Kuschelige Sterndecke / Gehäkelter Überwurf für Tragetuch in der kalten Jahreszeit

Alle „tragenden“ Mütter kennen das Problem in der Herbst-/Winterzeit, man selbst kann sich warm einpacken, aber das Kleine baumelt meist (selbst wenn es dick angezogen ist) mit den Beinen und Armen etwas frei in der Luft… Tragejacken sind nicht unbedingt jedermanns Fall und als Alternative bietet sich da nicht viel. So bin ich eher durch … Mehr Kuschelige Sterndecke / Gehäkelter Überwurf für Tragetuch in der kalten Jahreszeit

Kleines Geschenk zur Geburt: Gehäkelter Storch „Stanislav“

Wer ein Mitbringsel für einen neuen Erdenbürger sucht und etwas „Selbstgemachtes“ bevorzugt, kommt mit „Stansilav“ dem Storchenboten sicherlich gut an ;) Wir haben den Kleinen zur Bekanntgabe der Geburt unserer Kleinen benutzt und als es soweit war einfach vor die Türe gehängt…   Die Anleitung (in Englisch) gibt es kostenlos bei Ravelry „Special Delivery“ ZUR HERSTELLUNG … Mehr Kleines Geschenk zur Geburt: Gehäkelter Storch „Stanislav“

Gehäkelte Baby Ballerinas „Little Lady in Red“

Ich habe die Anleitung zu diesen knallroten Babyschühchen auf „Fräulein Butterblumes Blog“ entdeckt und mich spontan „verliebt“… die Farbe, die Form, einfach zuckersüß für kleine Ladies :) Also nichts wie ran ans Nachhäkeln, was sich aufgrund der kleinen Größe als sehr kurzweilige Angelegenheit herausgestellt hat ;) ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET: Garn: Catania von … Mehr Gehäkelte Baby Ballerinas „Little Lady in Red“

Step 2: Amigurumi Figur 6 – Lieblicher Schmetterling „Lina“ & Farbvarianten

Last but not least gesellt sich die liebliche Schmetterlingsdame „Lina“, die der Elfenwelt entsprungen zu sein scheint, zum kleinen Drachen hinzu und macht nun die 6er Riege der Mobilefiguren komplett :) P.S. In diese putzigen Schmetterlinge haben sich ein paar meiner Freundinnen ziemlich verguckt, deshalb habe ich sie auch schon in den 2 unterschiedlichen Farbvarianten hergestellt. Ich stelle die … Mehr Step 2: Amigurumi Figur 6 – Lieblicher Schmetterling „Lina“ & Farbvarianten

Step 2: Amigurumi Figur 4 – Pinguin „Pitsch Patsch“

Der Pinguin „Pitsch Patsch“ sollte mein kleines Mobile Vogelquartett nun vervollständigen. Mein Mann meinte, er guckt  ein bisschen wie der „böse Pinguin“ aus Wallace & Gromit namens  „Feathers“ McGraw, ich finde er guckt nur ein bisschen „verträumt“ ;) Was meint ihr? Anleitung: Die kostenlose Anleitung habe ich aus Fräulein Butterblumes Blog  – vielen Dank fürs … Mehr Step 2: Amigurumi Figur 4 – Pinguin „Pitsch Patsch“

Step 2: Amigurumi Figur 3 – Kolossales Küken „Karola“

Die 3. Figur in der Vogelrunde wurde das etwas zu groß geratene Küken „Karola“ – da hat wohl jemand zu kräftig „ausgestopft“ – süß finde ich sie trotzdem… ;) Anleitung: Die kostenlose Anleitung habe ich aus Fräulein Butterblumes Blog  (habe es allerdings ohne das Nestchen gehäkelt) – vielen Dank fürs Posten :) FÜR DIE HERSTELLUNG  HABE ICH FOLGENDES MATERIAL … Mehr Step 2: Amigurumi Figur 3 – Kolossales Küken „Karola“

Step 2: Amigurumi Figur 2 – Knuffiger Kauz „Kai“

Die nächste Mobile Figur sollte einen kleinen Gefährten für „Jip“ die Zwinkereule geben, so habe ich mir den knuffigen Kauz „Kai“ ausgesucht :) Anleitung: Die super  beschriebene Anleitung habe ich aus der Zeitschrift „Fantastische Häkel-Ideen Amigurumi Vol. 1 01/2014“ – Eulen Party S. 29ff FÜR DIE HERSTELLUNG  HABE ICH FOLGENDES MATERIAL BENÖTIGT: Garn: Catania  und Catania Fine  von … Mehr Step 2: Amigurumi Figur 2 – Knuffiger Kauz „Kai“

Step 2: Amigurumi Figur 1 – Zwinkereule „Jip“

Die erste Mobile Figur, die ich mir ausgesucht habe, ist  die lustige Zwinkereule namens „Jip“ :) Anleitung: Die Anleitung ist kostenlos bei „Ravelry – Jip the Owl“ erhältlich. Designed by „Tessa van Riet“, die auch schon für bekannte Häkelmagazine geschrieben hat. Wie ich festgestellt habe, ist die Anleitung auch in einem bekannten Magazin enthalten (allerdings … Mehr Step 2: Amigurumi Figur 1 – Zwinkereule „Jip“

Step 1: Projekt – Knallbuntes Amigurumi Häkelmobile

Ich möchte euch gerne von meinem neusten Projekt berichten, dieses Mal war es ein etwas „größeres Vorhaben“ :) Für das Babybettchen fehlte noch ein schöner Hingucker bzw. ein Mobile, welches sich irgendwie von den ganzen „Kaufmobiles“ abheben sollte. Es gibt viele wundervolle Anleitungen zum Nähen, Basteln, Häkeln etc. aber irgendwie hat das „Selber zusammenstellen“ dann … Mehr Step 1: Projekt – Knallbuntes Amigurumi Häkelmobile

Ring auf Ring: Ausgefallener Häkel-Stapelturm „Teichfreunde“

Spielzeug für die Kleinsten selbst zu machen ist wirklich eine lustige Freizeitbeschäftigung, dabei kann man(n) bzw. frau sich so richtig austoben :) Da ich mit der Herstellung von Stapeltürmen noch nicht so viel Erfahrung habe, habe ich mich also brav an eine erprobte Anleitung gehalten. Diese habe ich bei Ravelry – einer riesigen Webplattform für … Mehr Ring auf Ring: Ausgefallener Häkel-Stapelturm „Teichfreunde“