Sportliches Tanktop nähen oder wenn Vorstellung und Schnitt meilenweit auseinander liegen…

Zur Zeit nähe ich recht viel für mich, vielleicht so als kleinen Ausgleich zu den vielen Kinderklamotten und der wenigen Zeit, die fürs ausgiebige Modeshoppen bleibt oder auch einfach weil es Spaß macht… ;) Nichtsdestotrotz hat mein Kleiderschrank auch mal wieder ein bisschen was „Neues“ bzw „Sommerliches“ vertragen können und ein schönes Basic-Tanktop in Weiß … Mehr Sportliches Tanktop nähen oder wenn Vorstellung und Schnitt meilenweit auseinander liegen…

Jump for „Joy“: Kurzen Pattydoo Jumpsuit nähen

Ich bin ja derzeit im totalen „Jumpsuitfieber“, was für die Mäuse im Sommer total „schickpraktisch“ ist, ist es auch für uns große Mädels ;). Der Trend hält ungebrochen an und es gibt die Teile ja mittlerweile in jeglicher Ausführung, Länge, Muster- und Materialgebung. Ich wollte unbedingt einen kurzen Jumper aus Jersey und habe deshalb schon … Mehr Jump for „Joy“: Kurzen Pattydoo Jumpsuit nähen

Ladies liebens luftig: Sommer-Pumphose nähen

Sie sind immer noch total angesagt und im Sommer kommt auch nichts an diese luftig, leichten und dazu noch superbequemen Beinkleider heran. Man kennt sie als Pumphosen oder Haremshosen, diese Sommerhose aus einer fließenden Viskosepopeline nennt sich „Flotte Beinfreiheit“ von Yva R. und ist eine eher gerade geschnittene Pumpi, oben köpernah und unten gerade auslaufend, also eine … Mehr Ladies liebens luftig: Sommer-Pumphose nähen

Bronte wird sommertauglich: Ein top Top

Ich habe ja schon mal über das tolle Schnittmuster „Bronte Top“ von Jennifer Lauren in einer Langarmversion geschrieben, da es aber langsam sommerlich wird musste etwas luftigeres her. Somit hier das erste Bronte in Kurzarm im wunderschönen Ruffles-Look von Mamamsliebchen. Ich will gar nicht so viel schreiben, sondern diesmal einfach Bilder sprechen lassen ;) ZUR … Mehr Bronte wird sommertauglich: Ein top Top

Das etwas andere Muttertagsgeschenk: Hop oder Top

Dieses Jahr dachte ich mir, immer nur Blumen oder Pralinen sind auf Dauer echt langweilig… … kurz überlegt und beide Muttis (Mama und SchwieMa) hatten schon mal ganz beiläufig den Wunsch nach einem Oberteil geäußert. Ich nähe ja eigentlich nur für die Kids, meinen Mann und mich, für die Muttis sollte es schon recht perfekt … Mehr Das etwas andere Muttertagsgeschenk: Hop oder Top

Milli Wirbelkind Reloaded: Das Ballonkleidchen geht in die nächste Runde…

Ach, wie habe ich doch von diesem tollen Schnitt geschwärmt und ja es ist wahr geworden, das nächste Ballonkleid „Wirbelkind“ ist der Nähmaschine entsprungen :) Es passt eine Nummer größer ebenso gut und es sieht einfach zuckersüß aus an kleinen Mädels… Als Stöffchen hatte ich dieses Mal den mintfarbenen „Milli Melony“ von MuttuRalla vor dem … Mehr Milli Wirbelkind Reloaded: Das Ballonkleidchen geht in die nächste Runde…

Da gehen einem die Pferde durch: Missy als Shirt nähen

Missy von Melians kreatives Stoffchaos ist eigentlich ein „klassisches“ Hoodie-Schnittmuster, es kann aber durchaus auch einfach ohne Kapuze genäht werden, so erhält man dann ein Langarmshirt.   Der Schnitt ist feminin, tailliert und eher auf Jersey oder Sommersweat, denn auf dicken undehnbaren Sweat ausgelegt. ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET: Stoff: Biojersey: Hokahey von Stoffonkel Biojersey: … Mehr Da gehen einem die Pferde durch: Missy als Shirt nähen