Adventskalenderwichteln 2021: 3. Woche – Das war drin bei Selbst-die-Frau

Hallo ihr Lieben,

mit dem Ende dieser Woche geht es auf die Zielgeraden; noch 6x schlafen, dann kommt das Christkind.

Hoffentlich hat es sich diesmal mit Frau Holle abgesprochen und etwas weiße Pracht im Gepäck. Aber wie ich munkeln hörte, hat Frau Holle dieses Jahr wohl auf Wasserbetten umgestellt :(

Nichtsdestotrotz werden die morgens und abends recht farbigen Tage, in der Mitte aber meist in Mausgrau gehalten, von dem zauberhaften Adventskalender der lieben Marita verschönert.

Wir schreiben bereits die 3. Woche und auch diesmal waren wieder viele wundervolle Überraschungen enthalten. Seht selbst…

Der Wochenbeginn am 13.12 wurde von einem zauberhaften Löwenstöffchen eingeläutet, bei dem das Nähherz höher schlägt – zuckersüß :)

Am Tag darauf folgte noch ein „Nähgeschenk“ mit einem Dekostoff und Taschenzubehör :)

Praktisch und schön zugleich… Ob da wohl ein Herztäschlein draus entstehen wird, wer weiß, wer weiß…;)

Der kleine Engel des 15. hielt schöne farbige Garnrollen bereit, von welchen Nähmama nie genügend auf Vorrat haben kann.

Das Geschenk des 16. ließ hier alle Bastelherzen hüpfen. Das Buch enthält bunte Boxen, die sich zu dekorativen Schachteln falten lassen. Wieder Praktisches und Schönes in einem. Die liebe Marita hat mich durchschaut :)

Zu dem nächsten Geschenk muss ich eine kleine Anekdote vorausschicken :)

In meiner Seele bin ich IT’ler und Techi durch und durch, aber in der „Küche“ bin ich wirklich ein wenig „oldschool“ angehaucht. Ich mag Dinge, die man auch mit schmutzigen Fingern anfassen kann, von dem her mag ich lieber Herde mit analogen Drehknöpfen, als mit fisseligen Touchdisplays und auch bei Eieruhren geht es mir so. Lieber eine Eieruhr stellen, als mit verklebten Fingern den Handytimer aufrufen.

Umso mehr habe ich mich deshalb über den Inhalt des 17.12 gefreut:

Und mit einem hat Marita auch recht, die Küche ist das Herz des Hauses. Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber bei uns treffen sich immer alle in der Küche!? Zum Glück haben wir eine Wohnküche in der auch der Esstisch steht, da kommt dann alles und jeder zusammen ;)

Am 18. gab es ein schönes Schreibset, in welches alle exotischen Rezepte niedergeschrieben werden dürfen. Sehr praktisch für die Küche, wenn ein Geistesblitz den anderen jagt. ;)

Und heute durfte ich mich wieder über Nähutensilien freuen. Ein langer Reißverschluss mit Zippern und jede Menge Stoffklemmen, von denen man nie genügend haben kann.

Habt einen wundervollen 4. Advent, mit ebenso hübschen, praktischen und freudigen Überraschungen.

Eure Bianca

Der Inhalt dieses Artikels entspricht meiner unabhängigen, persönlichen Meinung. Ich habe keinerlei finanzielle oder anderweitige Gegenleistung dafür erhalten. Ich kaufe meine Materialien wie Stoffe, Schnittmuster, Zubehör etc. selbst und zahle diese aus eigener Tasche. Bei diesem Artikel handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt durchaus eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt wurde! Auf etwaige Werbeeinblendungen auf dieser Seite habe ich weder Einfluss, noch verdiene ich damit Geld, diese gehen ausschließlich auf WordPress zurück.

Werbung

14 Gedanken zu “Adventskalenderwichteln 2021: 3. Woche – Das war drin bei Selbst-die-Frau

  1. Liebe Bianca,
    es freut mich, dass dir meine Sachen gefallen. Es war mir eine große Freude, den Kalender für dich zu packen. Auch habe ich gerne etwas eingepackt für deine Kinder. Dennnich weiß aus Erfahrung, dass die Kinder auch sehr gerne mit auspacken. Schönen 4. Advent.

    Liebe Grüße Marita

    1. Liebe Marita, tausend Dank, du hast uns alle so reich beschenkt :) Es war eine große Freude Wichtel deines Adventskalenders zu sein und ich freue mich auf die Zielgeraden. Hab eine schöne 4. Adventswoche. LG Bianca

  2. Liebe Bianca,

    da schwelge ich noch in dem schönen Sonnenuntergang oder Aufgang (?) und schon kommen deine wirklich tollen Türchen. Stoff kann Frau ja immer gebrauchen, vor allem wenn er sooo schön ist. Aber auch Klammern, Garn und ein tolles Buch … bescheren eine schöne Adventszeit. Jedes Jahr überleg ich mir ob ich das schaffe, vielleicht sollte ich mich im nächsten Jahr einfach mal anmelden und schauen. (grins)

    Einen tollen 4. Advent und genieße die letzten Türchen deines Kalenders.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    1. Liebe Andrea, danke dir. Der Sonnenaufgang war an diesem Tag besonders beeindruckend, auch wenn der Rest des Tages leider nicht gerade in meine Lieblingsfarben getaucht war ;)
      Oh ja, das AKW macht immer so viel Freude, da musst du unbedingt auch mal zugegen sein. Hab eine besinnliche Woche auf der Weihnachtszielgeraden.
      LG Bianca

  3. Hallo Bianca, ich wünsche dir viel Spaß beim Nähen und Basteln. Du hast ja viele Dinge bekommen, aus denen du bestimmt was Schönes machen kannst. Viele Grüße von Xenia

    1. Liebe Xenia, vielen Dank. An Ideen mangelt es wie immer nicht, ich wünsche mir dieses Jahr zu Weihnachten einfach mal Zeit ;) LG Bianca

  4. Liebe Bianca,
    ach ist das wieder schön bei dir zu sehen, wie sehr Marita dich verwöhnt hat, und das an jedem Tag!! Welch Freude. Der Sonnenuntergang ist ja der Hammer, eine wunderschöne Momentaufnahme!! Du Liebe, ich wünsche dir eine gute Nacht und sende dir herzliche Grüße aus Heidelberg und auf in die letzte Adventswoche!
    Annette

    1. Liebe Annette, ich kann es noch gar nicht fassen und ich wusste gar nicht, dass ich dieses Jahr wohl so „lieb“ war oder jemand so viel gutes ins „Goldene Buch“ eingetragen hat ;)
      Meine Oma sagte immer, dass die Englein backen, wenn die Sonnenauf- oder untergänge so schön leuchten. Ich glaub da ist etwas dran… Vor weißer Kulisse wären diese aber sicherlich noch leuchtender.
      Habt ihr Schnee? Ich hoffe ja immer noch auf eine weiße Pracht an Heilig Abend. Na ja, wir werden sehen… bis dahin erfreue ich mich an den Schneeflöckchen auf deinem Blog ;)
      Hab einen schönen Adventsabend und liebe Grüße nach Heidelberg.

  5. Liebe Bianca,
    oha, was für tolle Päckchen Marita für dich gepackt hat! DA kann ich deine Freude gut verstehen!
    LG
    Christiane

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.