Herbsttraum – Ein Set, wie nett: Jumi trifft Rina, wenn das Kleidchen mit dem Jäckchen ein Tête-à-Tête eingeht

Hallo ihr Lieben,

ich mag Sets bei denen verschiedene Kleidungsstücke gut zusammenpassen sehr gerne, besonders an den Kleine sieht das immer nett aus. Deshalb habe ich euch hier heute zwei „Herbstschnittmuster„, die meiner Ansicht nach wie die Faust aufs Auge passen, auch wenn sie von zwei verschiedenen Designern stammen.

Einmal der Cardigan Jumi – RosaRosa, welcher das „ultimative Drüber“ für alle Kleider oder langen Oberteile ist und als „Drunter„, die Rina – Piechens, eine Mischung aus einem Kleid und einem Shirt, welches meine Mädels lieben und ich deshalb auch schon ein paar Mal für sie genäht habe.

Für unseren „frühlingshaften“ Herbst genau das richtige Outfit.

ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET:

  • Stoff:
    • Jumi 1: Breitcord-Jersey in Bordeaux –> Futter: Mamasliebchen – Swirled – Mauve
    • Jumi 2: Glitzersweat in Senf –> Futter: Sommersweat – Kombistoff – HerbstTraum – Blumen – Creme – Wildblume-Illustration – abby and me
    • Rina 1: Jersey – Mamasliebchen – Swirled – Mauve
    • Rina 2: Sommersweat – HerbstTraum – Mädchen – Creme – Wildblume-Illustration – abby and me
  • Bündchen: Farblich passend
  • Nadel: Jerseynadel
  • Overlock, Coverlock und Nähmaschine
  • 3 Knöpfe und 3 Jerseydruckknöpfe
  • Farblich passenden Bündchen

HERSTELLUNG:

Ich fange mal mit der Jumi an:

Ich habe den Schnitt vor Kurzem erworben und zum ersten Mal genäht und finde ihn in der „kurzen gerafften Schößchenvariante“ besonders für kleine Damen sehr hübsch. Er lässt sich aber auch in einer geraden Form nähen, die sich mehr für Jungs anbietet oder in einer längeren Variante mit Kellerfalten und Gürtel, die an etwas älteren Mädchen super zur Geltung kommt.

Meine Mädels lieben Kleider, Volants und alles was schwingt, nur leider sehen schwingende Kleider unter „sportlichen“ Jacken immer irgendwie fehlt am Platz aus. Die Kleiderträgerinnen unter euch kennen das Phänomen sicher auch, wenn Kleid, dann muss schon mindestens ein halblanger Mantel drüber, sonst wirkt es einfach nicht. Kurze Sportjacke und Kleid – No way.

Nun denn, genau aus diesem Grunde bin ich also bei der Jumi gelandet und ich muss sagen, ich bin schwer begeistert. Die Passform des Schnittes ist toll und auch die Auswahl der Stoffe schier unbegrenzt.

Bei einer Jacke habe ich einen Breitcord aus Jersey vernäht, dieser vereint die Dehnbarkeit von Jersey mit der Weichheit und Stärke von Cord.

Bei der zweiten Jumi habe ich einen Sweat vernäht, dieser ist innen schön kuschelig angeraut, aber nur begrenzt dehnbar.

Gefüttert habe ich nur die Kapuze, wenn ihr wollt, könnt ihr aber auch die gesamte Jacke füttern, eine Anleitung dazu ist bei dem Schnitt dabei.

Bei der Cordjacke habe ich mit klassischen Knöpfen gearbeitet und an der Sweatjacke Druckknöpfe angebracht. Ging beides super, auch ohne Verstärkung darunter.

———————-

Die Rina habe ich euch bereits hier auf dem Blog gezeigt, denn die Mädels lieben Klamotten aus diesem Schnitt. Oben ist es ein enganliegendes Shirt, das sich unten dann durch das VoKuHiLa-Schößchen in ein schwingendes Kleid verwandelt.

An die Ärmel habe ich wieder die langen Bündchen genäht und auch den Halsausschnitt mit Bündchen eingefasst, dass macht die Rina einfach super bequem und es kommt kein Luftzug irgendwo durch, das im Herbst schon immer recht praktisch ist an den langen Ärmeln.

Als Stöffchen sind mir wunderbare Schätze aus meinem Stack entgegengefallen, die einfach super toll zum Herbst passen und schon viel zu lange auf ihren Auftritt gewartet haben. Die eine Rina ist aus Jersey genäht, die andere aus Sommersweat. Geht beides wunderbar bei dem Schnitt.

Farblich habe ich mich diesmal passend zur Jahreszeit in warmen Tönen aufgehalten.

Ganz besonders die goldgelben Töne finde ich an den Mädels wirklich Zucker, da muss es nicht immer zwangsläufig Rosa sein. Das gedeckte Bordeaux lässt sich zudem prima mit fast allen Herbstfarben kombinieren und verzeiht auch mal den ein oder anderen Fleck ;)

Habt eine schöne Woche

Bianca

Verlinkt bei
http://www.lunaju.de/search/label/Kiddikram
https://jenaeht.de/2020/09/die-vier-jahreszeiten-herbst-linkparty/
https://handmadeontuesday.blogspot.com/
https://lieblingstuecke.blogspot.com/
https://www.creadienstag.de/

Der Inhalt dieses Artikels entspricht meiner unabhängigen, persönlichen Meinung. Ich habe keinerlei finanzielle oder anderweitige Gegenleistung dafür erhalten. Ich kaufe meine Materialien wie Stoffe, Schnittmuster, Zubehör etc. selbst und zahle diese aus eigener Tasche. Bei diesem Artikel handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt durchaus eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt wurde! Auf etwaige Werbeeinblendungen auf dieser Seite habe ich weder Einfluss, noch verdiene ich damit Geld, diese gehen ausschließlich auf WordPress zurück.


6 Gedanken zu “Herbsttraum – Ein Set, wie nett: Jumi trifft Rina, wenn das Kleidchen mit dem Jäckchen ein Tête-à-Tête eingeht

    1. Liebe Andrea, ich danke dir sehr. 🤗Mit dem Schnitt kann man auch ganz gut größere Mädels benähen, falls sie das noch zulassen 😅 Den Tag fürchte ich etwas, an dem sie meine nicht mehr benähen lassen wollen…😢
      Ah super, danke, muss ich mir mal anschauen, die Socken von patty hab ich schon mal probiert, fand aber die Naht etwas störend…🧦
      LG Bianca

Ich freue mich über eure Kommentare, diese werden so schnell wie möglich freigeschalten. Bitte beachte die Datenschutzerklärung dieser Webseite https://wp.me/P5Aoz7-19b. Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung deiner Zugriffsdaten gemäß der Datenschutzerklärung bzw. durch meinen Hoster WordPress einverstanden. Wenn du deinen Kommentar löschen lassen möchtest, schreibe mir eine kurze Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.