Gratis Schnittmuster und Freebook: Zweigeteilte Lenkertasche „Twinny“

Eigenwerbung, Schnittmuster!

Werbung, unbeabsichtigt, da Markennennung

Ich war lange auf der Suche nach einem Schnittmuster für eine Lenkertasche für unser KOKUA LikeaBike*, dieses hat unter dem Lenker einen etwas herausragenden Holzfortsatz und deshalb passen die „herkömmlichen“ Lenkertaschen nicht so gut… Da meine Große, aber immer gern allerhand Habseligkeiten mit auf ihre Ausfahrten mitnehmen möchte musste eine Lösung her. Ich habe mich also selbst mal an einen Entwurf gemacht und möchte diesen gerne mit euch teilen.

Der Clou an der Tasche ist die Zweiteilung, so bietet sie quasi zwei Fächer für Kleinigkeiten und der Holzfortsatz das Rades wird ausgespart. Die Tasche passt sicherlich auch auf Laufräder, Dreiräder, Fahrräder oder Roller anderer Hersteller für Kleinkinder, dieses müsstet ihr aber ausprobieren, ich habe sie nur an unserem Laufrad getestet.

Der Schnitt ist auch super für Anfänger in kurzer Zeit nähbar und eignet sich hervorragend zur Verarbeitung von Stoffresten.

Im unteren Teil könnt ihr euch kostenlos das Schnittmuster und das Freebook mit ausführlicher bebildeter Anleitung herunterladen.

*Die Nennung des Markennames dient nur als beschreibende Angabe. Es handelt sich bei dem Schnittmuster der Lenkertasche um KEIN Original-Zubehör der Firma. LikeaBike ist eine eingetragene Marke der KOKUA Bikes GmbH.


ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET:

  • 2x Oberstoff und 2x Futterstoff jeweils in der Größe eines DIN A4 Blattes, sowie einen Rest der Oberstoffs für die Lasche 2x 16x7cm
  • Außerdem benötigt ihr eine
    Nähmaschine (Overlock ist hilfreich, aber nicht zwingend von Nöten)
    Standardnadel
    Farblich passendes Garn
    Schere
    Magic Pen / Schneiderkreide
    Stecknadeln / Klammern
    Druckknöpfe oder KamSnaps (normale Knöpfe gehen auch, dazu müsst ihr aber Knopflöcher nähen)

Herstellung:

Download Schnittmuster:

Download Freebook:


Hier nur die Kurzanleitung. Im Freebook findet ihr die ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung mit vielen Bildern.

Bitte beachtet die Sicherheitshinweise im Freebook und testet die Passform und Position der Tasche vorab an eurem „Fahrzeug, so dass diese keine Gefahr für das Kind beim Fahren darstellt. Die Tasche darf nicht zu tief in die Räder oder Speichen des Fahrzeugs hängen.

  1. Schnittmuster ausdrucken und ausschneiden.
  2. Schneidet für die Taschen 2x einen Oberstoff und 2x Futterstoff zu und 2x rechteckige Streifen für die Laschen aus dem Oberstoff.
  3. Näht die Oberstoff- und Futterstofftasche indem ihr die zwei Schnittteile für Futterstoff und Oberstoff rechts auf rechts legt, aber lasst die obere Kante und den Ecken für die Böden offen.
  4. Legt die unbenähten Ecken für die Böden rechts auf rechts aufeinander und näht eine gerade Naht, wiederholt dies für alle Ecken.
  5. Schneidet an der Biegung die NZG an beiden Taschenteilen etwas ein.
  6. Knickt an einer kurzen Seite der Laschenstreifen ca 0,5cm nach innen ein. Faltet dann den Streifen der Länge nach rechts auf rechts und näht die offene lange und kurze Seite mit einem
    Geradstich zu. Wendet den Streifen anschließend auf rechts und wiederholt das ganze mit dem zweiten Streifen.
  7. Stecke die Futterstofftasche (die nicht gewendet ist) in die Oberstofftasche, so dass sich jeweils die rechten Seiten anschauen.
  8. Lege nun die beiden Laschen zwischen den Oberstoff und Futterstoff ein paar cm von Rand entfernt hinein. Es sollte ein kleines Stück etwas überstehen.
  9. Nun nähe einmal um die Tasche an der offenen Kante herum. Lasse aber eine Wendeöffnung von 5cm. Achte darauf, dass du die beiden Laschen mitfasst beim Nähen und nähe ggf. 2x über die Stelle. Wende die Tasche durch die Wendeöffnung.
  10. Stecke die Futtertasche nun in die Obertasche und schließe die Wendeöffnung indem du die Tasche einmal am Rand absteppst.
  11. Ihr müsst die Drucker so befestigen, dass die Laschen hinten liegen und an der Hinterseite eine Art Schlaufe bilden. In der Mitte bietet sich ebenfalls ein Druckknopf an.
  12. Zum Befestigen der Taschen hängt ihr diese an die Lenkerstange und schließt die Druckknöpfe der Laschen.
  13. Fertig.
Verlinkt bei

http://www.naehfrosch.de/
http://www.lunaju.de
http://tt-taschenundtaeschchen.blogspot.de/
https://www.naehkaeschtle.de

Der Inhalt dieses Artikels entspricht meiner unabhängigen, persönlichen Meinung. Ich habe keinerlei finanzielle oder anderweitige Gegenleistung dafür erhalten. Ich kaufe meine Materialien wie Stoffe, Schnittmuster, Zubehör etc. selbst und zahle diese aus eigener Tasche. Bei diesem Artikel handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt durchaus eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt wurde!

Werbung

2 Gedanken zu “Gratis Schnittmuster und Freebook: Zweigeteilte Lenkertasche „Twinny“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.