Da gehen einem die Pferde durch: Missy als Shirt nähen

Missy von Melians kreatives Stoffchaos ist eigentlich ein „klassisches“ Hoodie-Schnittmuster, es kann aber durchaus auch einfach ohne Kapuze genäht werden, so erhält man dann ein Langarmshirt.

 

Der Schnitt ist feminin, tailliert und eher auf Jersey oder Sommersweat, denn auf dicken undehnbaren Sweat ausgelegt.

ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET:

  • Stoff:
    • Biojersey: Hokahey von Stoffonkel
    • Biojersey: Kombi Golddunstmit von Stoffonkel
  • Garn: Farblich passendes Synthetikgarn
  • Nadel: Jerseynadel
  • Overlock und Nähmaschine
  • Senfgelbes Bündchen

HERSTELLUNG:

Besonders schön am Schnitt finde ich die Teilung im oberen Bereich, hier kommen alle auf ihre Kosten, die gerne mit Haupt- und Kombistoffen arbeiten.

Ich habe den wundervollen Biojersey von Stoffonkel + Kombistoff vernäht. Die Kapuze habe ich mir gespart, so ergibt sich ein etwas weiterer U-Boot Ausschnitt, den ich mit farblich passendem Bündchen gesäumt habe. Aus dem gleichen Bündchenstoff habe ich auch eine Paspel hergestellt und an der Teilung angebracht.

Das Shirt sitzt eher leger und ist super bequem, der perfekte Freizeitbegleiter ;)

 

Verlinkt bei:

http://afterworksewing.blogspot.de/

http://www.keko-kreativ.de/

http://selbermachen-macht-gluecklich.de

http://memademittwoch.blogspot.de/


Der Inhalt dieses Artikels entspricht meiner unabhängigen, persönlichen Meinung. Ich habe keinerlei finanzielle oder anderweitige Gegenleistung dafür erhalten. Ich kaufe meine Materialien wie Stoffe, Schnittmuster, Zubehör etc. selbst und zahle diese aus eigener Tasche. Bei diesem Artikel handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt durchaus eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt wurde!


4 Gedanken zu “Da gehen einem die Pferde durch: Missy als Shirt nähen

  1. Schöner Schnitt und die Teilung zwischen Motiv und Uni sieht total schön aus. Die gelben Säume passen als Kontrast auch perfekt. Gefällt mir wirklich super!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.