Leichter und leckerer Spargelsalat mit Roter Bete und Ei

Yippie, die Spargelzeit beginnt und wer das wie ich kaum erwarten kann, greift auch schon mal bei den ersten Spargelangeboten der Saison zu. (Zugegebenermaßen schmeckt mir der deutsche Spargel noch ein wenig besser 😉)

Neben den klassischen Gerichten, die jeder kennt, bin ich auch ein Fan von Spargelsalaten geworden, diese schmecken super frisch und sind leicht und lecker. Vielleicht ist dieser was für euch. In nur 20 Min. zubereitet.

Rezept für 2 Portionen

  • 1 Bund grüner Spargel
  • Eine handvoll Cherrytomaten
  • 2 hartgekochte Eier
  • 1 rosa Grapefruit
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Glas Rote Bete (ist vorgekocht und geht damit schneller)
  • 1 EL Honig
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 EL Rapsöl
  • Etwas Salz und Pfeffer und Zucker

 

Zubereitung:

  1. Einen Spargeltopf oder anderen geeigneten breiten/hohen Topf mit Wasser aufsetzen und etwas Zucker hinzugeben. Wenn das Wasser kocht, den Bund Spargel (den grünen Spargel müsst ihr nicht schälen, nur ggf. die holzigen Enden abschneiden) hineingeben und ca. 10 Min gar kochen.
  2. In der Zwischenzeit die beiden Eier ebenfalls in ca. 8 Min in einem Topf mit heißem Wasser hart kochen.
  3. Die Tomaten und die Frühlingszwiebel waschen und kleinschneiden. Die Grapefruit ebenfalls filetieren. Alles mit der geschnittenen Roten Bete, dem Honig, Senf, Öl in eine Schüssel geben und mit Salz/Pfeffer abschmecken.
  4. Den noch warmen Spargel zusammen mit den aufgeschnittenen Ei und dem Salat servieren.
  5. Ihr könnt den Spargel auch klein schneiden und gleich mit in den Salat geben, beide Varianten sind sehr lecker… 😉
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s