Rezept: Champignoncremesuppe mit Romanesco

Rezept für die schnelle Mittagsküche. In unter einer halben Stunde zubereitet. Kalorienarm, gesund und lecker…

20170121_120304_resized
Champignoncremesuppe mit Romanesco

Rezept für 2 Personen

  • 250g braune Champignons (sind nußiger im Geschmack)
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • 1 kleiner Kopf Romanesco
  • Petersilie
  • Salz
  • Milch
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Mehl

Zubereitung:

  1. Gemüse putzen: Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln, Champignons vierteln, Romanesco in kleine Röschen aufteilen.
  2. 2 Töpfe aufsetzen: In den einen die 2 EL Öl geben und die Zwiebeln und den Knoblauch kurz anbraten. Diese dann mit 1 EL Mehl bestreuen und die Pilze dazugeben. Ebenfalls kurz anbraten und mit 500ml Gemüsebrühe ablöschen. Nun ca. 15 Min köcheln lassen.
  3. In den anderen Topf Wasser geben und den Romanesco darin ca. 5-7 Min. (je nach gewünschter Garstufe) kochen.
  4. Die Champignonsuppe mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz und Milch abschmecken.
  5. Die Romanescoröschen hinzugeben und mit Petersilie garnieren.
  6. Fertig
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s