Spitzen-Poncho „Blütenranken“

Kennt ihr das, ihr seid einer bestimmten Art von Häkelei total verfallen. Bei mir sind es diesen Winter die Schalkrägen und Ponchos 😉

Einen weiteren habe ich bereits schon wieder auf der Nadel, aber dieser hier hat mir wegen der tollen Wolle und dem Blütenmuster so gut gefallen. Das Garn nennt sich „Cashmerino“ von Debbie Bliss und ist so unglaublich weich und kuschelig, man möchte sich einfach „reinschmusen“ (liegt wohl am Kaschmirgehalt 😉 )

Die Farbe finde ich auch mega schön, sie nennt sich „Leaf“ (ein wundervoller Olivton) und passt zu vielen Herbst-/Winterfarben.

20170118_110117.jpg
Blütenponcho

ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET:

Herstellung:

Die Anleitung stammt aus der „Simply Häkeln 02/2013“.

Das Blütenmuster ist sehr eingängig und schnell gehäkelt. Wichtig ist nur, dass ihr die beiden Ponchohälften vor dem Zusammennähen spannt.

20170116_215657_resized
Ungespannt und Gespannt
20170117_180503_resized
Lange an kurze Seite nähen
20170117_180527_resized
Einklappen
20170117_180538_resized
Einklappen und Seite annähen

 

Der Poncho kann auch spitz zulaufend getragen werden 🙂

20170117_190150_resized

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Spitzen-Poncho „Blütenranken“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s