Rotkäppchen läßt grüßen: Scoodie / Kapuzenschal für Kinder

Gehören eure Kleinen auch zu der Gattung: „Ich hasse Mützen“ und dieselbigen bleiben genau 5 Sek. auf dem Kopf, bevor diese dann auf dem Boden landen?

Ja, dann habe ich vielleicht etwas für euch 😉 Einen Scoodie (neudeutsch für Kapuzenschal), bedeutet an einen Schal bzw. in diesem Fall Kragen wird einfach eine Kapuze angebracht.

Verhindert vermutlich nicht ganz das Herabziehen der Kapuze, aber zumindest landet diese nicht ständig im Dreck und die Kapuze ist schneller wieder auf dem Kopf als eine Mütze 😉

So meine Hoffnung … Ob sich dies bewahrheitet wird der Winter zeigen 😉

20160924_091121_hdr

ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET:

  • Garn: Red Heart „Soft Baby Steps “
  • Farbe: Erdbeer
  • Menge: Etwas mehr als 1 Knäuel
  • Nadel: 6mm
  • Mittlere Stopfnadel

Die kostenlose englische Anleitung habe ich von „Ochre Pome

Super schönes kuschelig warmes Muschelmuster 😉

20160923_141723

Die Ausarbeitung ist eigentlich recht einfach. Zuerst wird die Kapuze als Rechteck gehäkelt und dann gefaltet und zusammengenäht/-häkelt.

20160923_171724
In der Mitte falten und zusammennähen
20160923_171736
Nun auf rechts drehen

Anschließend wird separat der Schal/Kragen gehäkelt und dieser mittig an der Kapuze angebracht.

20160924_090534
Vorne
20160924_090606
Seitlich

Zum Schluß noch den Rand mit 2 Reihen Fester Maschen umhäkeln, alles vernähen und noch ein Knopf zum Verschließen dran und fertig ist der Scoodie 🙂

20160924_091105 20160924_091054

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s