Gehäkelter Lace Spitzen Schal: „Tropicana“

Sieht nach super filigraner und langwieriger Feinarbeit aus, geht aber super schnell und einfach von der Nadel. 🙂

Wer also noch nach einem Geschenk für die Schwiegermama sucht, das nach was aussieht, wird mit dem Lace Schal sicherlich ins Schwarze treffen…

Allerdings solltet ihr euch vom fertigen Ergebnis nicht täuschen lassen, denn das Muster des Schals kommt  erst nach dem Spannen so richtig zur Geltung.

 20160824_095353

ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET:

  • Garn: Lana Grossa „Meilenweit 100 Magico II
  • Farbe: 3522 (Farbverlauf: Rot-, Blau-, Gelb-, Brauntöne)
  • Menge: 1 Knäuel für ca. 210m langen Schal
  • Nadel: Größe 3,5mm
  • Dünne Stopfnadel

 Herstellung:

Die Anleitung habe ich aus der „Simply Häkeln 02/2013„.

Gehäkelt wird in der Musterfolge fortlaufend von Spitze zu Spitze.

20160824_095331

Nach dem Fertigstellen den Schal unbedingt feucht Spannen. Aus einem 1,8m langen Schal wird ein 2,1m langer Schal

20160823_183453 20160823_192356

Hier das fertige Exemplar

20160824_094537

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s