Gehäkelter Drachenschal „Süden“ mit Farbverlauf

Werbung, unbeauftragt

Hallo ihr Lieben,

die „Tuch-Häkel-Sucht“ geht in die nächste Runde. Diesmal habe ich mich in einen spitz zulaufenden sogenannten Drachenschal oder Drachenschwanz „verguckt“- (Warum die Dinger so heißen, ist hier wunderbar erklärt) ;)

Die Anleitung für den „Süden“ habe ich aus dem Buch „Drachenschals effektvoll gehäkelt“ von Veronika Hug. Gearbeitet habe ich ihn aber nicht aus dem angegebenen Garn, sondern aus einem Farbverlaufsgarn von Woolpedia, finde ich meistens etwas „spannender“ als einfarbige Tücher ;)

Hier in meinem Beispiel hat mein Süden einen schönen Farbverlauf von Goldbraun, über ein warmes Olivgrün hin zu einem Rotbraun. Ich mag diese Farben sehr. Gemäß der Farbenlehre bei der Typ- und Stilberatung stehen diese Farben besonders den „Herbsttypen“ hervorragend zu Gesicht.

P1070355_
Drachenschal Süden

ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET:

20160804_231003_
  • Farbe: Farbverlauf von Goldbraun, über Oliv zu Rotbraun
  • Menge: 1x Bobbel mit 4-fach Garn (LL ca. 500m)
  • Nadel: Größe 4,5mm
  • Mittlere Stopfnadel

 

Herstellung:

Das Muster musste ich ehrlich gesagt etwas genauer studieren, bis ich den richtigen Dreh raus hatte. ;)

20160804_234202_

Aber als der Anfang gemacht war hat, es sich mal wieder wie von selbst gehäkelt (eine Woche Abendhäkelei).

Der Anfang ist spitz, das Tuch läuft dann nach hinten hin in die Breite aus. Es macht einen schönen Bogen und man kann es sich etwas gleichmäßiger um die Schultern legen, als sehr langgezogene Drachenschwänze.

P1070333_
Farbzulauf

Am Rand befinden sich abgesetzte Zacken. Die Zacken oder auch Dreiecke (ich finde sie sehen ein wenig nach kleinen fliegenden Bienen aus) seht ihr aber auch im Muster.

P1070331_
Zacken

Besonders schön kommt das Muster in der tiefstehenden Abendsonne zur Geltung.

P1070352_
Drachenschal Süden

Aber auch vor unserer Weinrebe hier am Balkon macht es sich schön ;)

P1070336_
Drachenschal Süden

Der Schal ist bei mir keine 67 Reihen, sondern nur 40 Reihen groß, reicht aber dennoch locker als Überwurf…

Ihr könnt den Süden aber auch als Schal für kalte Tage benutzen, wenn ihr ihn euch eng um den Hals wickelt.

P1070362_

Ich hatte viel Freude beim Häkeln.

Liebe Grüße

Eure Bianca (Selbst-die-Frau)


Der Inhalt dieses Artikels entspricht meiner unabhängigen, persönlichen Meinung. Ich habe keinerlei finanzielle oder anderweitige Gegenleistung dafür erhalten. Ich kaufe meine Materialien wie Stoffe, Schnittmuster, Zubehör etc. selbst und zahle diese aus eigener Tasche. Bei diesem Artikel handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt durchaus eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt wurde!

Werbung

4 Gedanken zu “Gehäkelter Drachenschal „Süden“ mit Farbverlauf

  1. Dein Tuch ist spitze! Gefällt mit total! Woher könnte ich die Anleitung bekommen?
    Ich find es mach deiner Beschreibung nicht.

    Danke!

    Alles Liebe
    Claudia

  2. Hallo Claudia,
    vielen lieben Dank :)
    Die Anleitung habe ich aus dem Buch „Drachenschals effektvoll gehäkelt“ von Veronika Hug.
    LG Bianca

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.