Cooler Drüberzieher „Einfach himmlisch“ mit Wasserfalleffekt am Ausschnitt

Ein super Anfängerteil (auch wenn es nicht so aussieht), denn ihr müsst eigentlich nur Stäbchen und Rechtecke häkeln können, der Wasserfalleffekt am Ausschnitt kommt durch eine Drehung zustande, diese ist zwar etwas tricky, aber ich hoffe, dass meine Bilder eine kleine Hilfestellung geben können…. 😉

Das Teil sitzt locker und fluffig, ein perfekter Drüberzieher für ungemütliche Tage.

20160102_145432

Die Anleitung habe ich aus der „Diana-Häkellust Heft 02/14“ bzw von ravelry von wuscheltigger. Habe mich beim Garn an die Empfehlung von wuscheltigger gehalten und 2 Schoppel Zauberbälle Stärke 6 verwendet. Das Garn hat einen wunderschönen Farbverlauf „Charisma“ von beerigen und schwarzen Tönen.

ZUR HERSTELLUNG HABE ICH FOLGENDES VERWENDET:

Herstellung

Zuerst wird ein Rechteck über die gesamte Breite gehäkelt, dieses dann mittig geteilt und auf beiden Hälften 2 Rechtecke aufgesetzt.

20151230_154121

Nun wird das linke Rechteck um 180 Grad gedreht und dann wieder über die gesamte Breite gehäkelt.

20160102_135102

Nun die Seitennähte schließen und fertig ist das Teil.

20160102_144906

 

20160102_145223
Drüberzieher

 

Advertisements

16 Gedanken zu “Cooler Drüberzieher „Einfach himmlisch“ mit Wasserfalleffekt am Ausschnitt

  1. Hallo wie lang ist eure erste Reihe? Ich habe einen Poncho gemacht mit ca. 100 cm. Leider ist dieser viel zu groß geworden. Wie lang ist eure Luftmaschenkette? LG Anita

    Gefällt mir

  2. Heyy,

    Dat steht deine anleitung ist für größe 36.
    Deine maßen waren 53 x 82cm,
    Wie groß müsste es sein, damkt es für größe 44 passt?
    Oder ist es besser man nimmt eine nummer kleiner wenn es nicht extrem hängen soll.

    Danke im vorraus.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s