Es grünt so grün… Froschgrüne Häkel-Babyrassel

Was unbedingt noch auf meiner Erstaustattungsliste fehlte war eine schöne Babyrassel. Zugegeben im Handel gibt es jede Menge dergleichen zur Auswahl, aber irgendwie ist selbst gemacht, halt immer noch selbst gemacht 🙂

Die Anleitung für diese froschgrüne Variante habe ich auf „Margaretes Handmade Blog“ gefunden. Sie ist kostenlos, vielen Dank dafür 🙂

Die Herstellung ist wirklich super easy (nur Feste Maschen in Runden gearbeitet – Ich habe hier die Amigurumivariante angewendet, bei der keine Steige Luftmaschen oder Kettmaschen verwendet werden), schnell (ein paar Stündchen) und gut beschrieben, somit durchaus auch etwas für Anfängerprojekte.

 

FÜR DIE HERSTELLUNG  HABE ICH FOLGENDES MATERIAL BENÖTIGT:

  • Garn: Catania von Schachenmayr
  • Farbe: Weiß 106, Schwarz 110, Apfelgrün 205 und Signalrot 115 (etwas Gelb, wenn ihr wie ich den Stab noch umsticken wollt)
  • Nadel: Größe 3
  • Maschenmarkierer
  • Dünne Stopfnadel zum Vernähen der Fäden
  • Leeres Ü-Ei als Rasselkugel
  • Linsen, Reis o.ä. als Füllung für die Rasselkugel
  • Füllwatte, habe eine waschbare Variante “Superflausch” von Hobby Best gewählt, die nicht fusselt

Und hier das fertige Exemplar, ca.20 cm hoch 🙂

20150824_165631
Froggy Green

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Es grünt so grün… Froschgrüne Häkel-Babyrassel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s