Gehäkelte Spieluhr: „Kuscheliger Abendstern“ für Babys

Meine „Baby-Erstausstattungsliste“ wird nun mal wieder um einen Punkt kürzer.

 

Zur Herstellung benötigt man folgendes Material:

  • Als Garn habe ich:  ONline Line 337 VIGO ca. 1,5 Knäuel Gelb und Rot verwendet. Mittlerweile eines meiner Favoriten. Es hat eine ganz glatte, runde und sehr weiche Baumwoll-/Microfaser Struktur und läßt sich spielend  verhäkeln. 
  • Als Nadel diente mir eine 6er Häkelnadel, damit wird der Stern zwar etwas „größer“und kann auch super als Kuschelkissen  verwendet werden 🙂
  • Als Füllwatte habe ich eine waschbare Variante „Superflausch“ von Hobby Best gewählt, die nicht fusselt.
  • Als Spielwerk habe ich mir ebenfalls eine waschbare Variante von „Fehn„, mit der hübschen Melodie „Schlaf Kindlein, schlaf…“ besorgt. Vorteil, die Spielwerke von „Markenherstellern“ sind vielleicht ein paar Euro teurer, aber meiner Meinung nach von der Lautstärke meistens auch etwas leiser und somit besser für Babys Öhrchen geeignet. Es soll ja einschlafen und nicht denken „Oh yeah, Pyjama Party“ 🙂

Alternativ kann natürlich auch anderes Material verwendet werden. Die Kosten für die Spieluhr belaufen sich je nach Materialwahl auf ca. 20€ (ohne Arbeitsstunden 😉 )

Anleitung:

Hier ein paar Fotos von  der Herstellung meines Sterns.

20150512_211604
Die Grundform erinnert etwas an einen Topflappen 🙂
20150512_211715
Mit den angehäkelten Zacken bekommt er aber nun eine tolle Sternform
20150516_111531
Zum Schluß hat man 2 identische Sternteile (Vorder- und Rückseite)
20150516_143543
Rückseite: Nach dem Stopfen und Zusammennähen
20150516_143604
Vorderseite: Nach dem Stopfen und Zusammennähen

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s