Süßes Häkel-Babyset: Mützchen, Schühchen und Wickeljäckchen in Frühlingsfarben

Nun ja, irgendwann sollten nun wohl auch meine Häkel-Kenntnisse einem anderen Zweck zugeführt werden, nämlich dem süße, kleine, putzige Dinge herzustellen 😉

So also kam ich zu dem Buch „Häkeln für Babys“ und ergatterte mir hier 3 wundervolle Projektideen für den Frühling daraus:

1.) Super süße Babymütze S. 20

20150328_131150

2.) Babyschühchen im selben Ton S. 20

20150329_190312

3.) Wickeljäckchen mit langen Ärmeln S. 23

20150327_191854

Ich habe alle Sachen etwas abgewandelt vom Original.

Garn:

Als Garn habe ich ein Baumwoll-/Viskosegarn verwendet, welches ich noch auf Lager hatte: „Lagune“ von Junghans Wolle in einem wunderschönen frühlingshaften Apfelgrünton. Dieses ist schon etwas älter und soweit ich weiß auch (leider) nicht mehr zu bekommen.

Ich habe mir sagen lassen, Baumwollgarne sind besonders gut für Baby-/Kindersachen geeignet, da diese nicht kratzen und sehr pflegeleicht sind 🙂

Die Fertigstellung der Sachen ging aufgrund der geringen Größe und der sehr guten Anleitung sehr flott von der Hand und das Garn ließ sich spielend leicht mit einer 4er Häkelnadel verarbeiten.

 

Es hat riesen Spaß gemacht und ich bin schon gespannt, wie Nr. 3 darin aussehen wird 😉

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s